Wichtig für verunsicherte Bitcoin-Einsteiger aus Österreich

So kaufen Sie sicher Bitcoin in Österreich

Sie wollen Bitcoin kaufen, wissen aber nicht wie Sie das einfach und sicher machen können? Ja, das Thema ist komplex und es gibt viele Fallgruben die im schlimmsten Fall zum Verlust Ihres Geldes führen.

Wenn Sie Bitcoin für sich bereits als spannende und gute Investition erkannt haben, es Ihnen aber schwer fällt vertrauenswürdige Quellen zu finden, und Ihnen daher für Ihren Bitcoin-Ankauf immer noch die Gewissheit fehlt, dann können wir Ihnen hier und jetzt helfen.

Wo Sie einfach Bitcoin kaufen

 

Generell gibt es in Österreich die folgenden Möglichkeiten, um einfach und sicher Bitcoin zu kaufen:

  • Persönlich in Geschäften oder bei Automaten ("Bitcoin ATM"). Nachteile hierbei sind die hohen Gebühren und nur kleine verfügbare Kaufmengen. Eine Übersicht der Bezugsstellen können Sie z.B. hier finden: https://coinmap.org/view.

  • Auch bei der Österreichischen Post AG können Sie Bitcoin erwerben, wenn auch über einen kleinen Umweg: Hier besteht eine Zusammenarbeit mit der österreichischen Bitpanda GmbH deren Bons Sie in Post- und Partnerfilialen kaufen können. Die Bons tauschen Sie dann online bei Bitpanda gegen z.B. Bitcoin ein. Auch hier ist aber mit höheren Gebühren und kleinen Kaufmengen zu rechnen. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf https://www.bitpanda.com/de/togo.

  • Die größte Auswahl für Ihren Bitcoin-Kauf finden Sie eindeutig online. Hierbei haben Sie auch die geringsten Gebühren und nur so können Sie auch größere Mengen Bitcoin beziehen.

 

Für einen unbegrenzten Kauf und geringe Gebühren empfehlen wir den online Ankauf.

Aber aufgepasst! Kaufen Sie in jedem Fall nur von vertrauenswürdigen Quellen!

Wie Sie einfach und sicher Bitcoin kaufen

Die zentralen Schritte für Ihren sicheren und einfach Bitcoin-Ankauf sind:

  1. Auswahl einer sicheren Bitcoin-Börse. Die Crypto-Berater empfehlen für Bitcoin-Einsteiger die heimische Börse Bitpanda (https://www.bitpanda.com/de). Auch die US-amerikanische Kraken (https://www.kraken.com/) und die britische Coinbase (https://www.coinbase.com/) sind gute Alternativen. Ziehen Sie für Ihre Entscheidung Standort, anfallende Gebühren und die Bedienungsfreundlichkeit heran.

  2. Registrierung und Verifizierung Ihrer Identität. Dies kann zwar lästig erscheinen, lässt sich aber aufgrund der aktuellen Gesetzgebung (EU-Geldwäscherichtlinie) bei keiner seriösen Börse vermeiden.

  3. Überweisung der für den Kauf benötigten Summe (z.B. Euro) auf die Börse. Hier gibt es verschiedene Überweisungsarten, die sich in ihrer Dauer und der anfallenden Gebühr unterscheiden. Der Kauf via SEPA Überweisung hat die geringsten Gebühren, dafür kann eine Überweisung 2 bis 3 Tage in Anspruch nehmen. Sollte Ihnen diese zu langsam sein können Sie auch eine Sofortüberweisung in Betracht ziehen.

  4. Ankauf Ihrer Bitcoin. Der Ankauf unterscheidet sich von Börse zu Börse. Die heimische Bitpanda oder die britische Coinbase machen es Ihnen hier besonders einfach.

 

Aufgepasst! Sorgen Sie unbedingt dafür, dass Sie eine sichere Aufbewahrungsmethode für Ihre Bitcoin wählen; je nach Gesamtwert Ihrer Investition!

Wem gehören Ihre Bitcoin eigentlich?

„Not your keys, not your Bitcoin“ ist ein geläufiger Spruch in der Crypto-Szene. Eine systeminhärente Eigenschaft von Crypto-Währungen ist nämlich, dass die Coins dem gehören der auch den privaten Schlüssel (private key) besitzt.

Sind Ihre Bitcoin auf einer Börse? Dann gehören sie eigentlich der Börse. Leider wurden in der Vergangenheit schon einige Crypto-Börsen gehackt. Die Wahrscheinlichkeit ist zwar gering, aber vorhanden. Zusätzliche Risikomomente bei Börsen sind Insolvenz und die rechtlichen Rahmenbedingungen. Deshalb gilt die Devise nur Summen auf Börsen zu verwahren, die nicht Ihre Schmerzgrenze übersteigen.

Wer seine Schmerzgrenze hier eher überschreitet, sollte sich um andere Aufbewahrungsmöglichkeiten Gedanken machen. Hier gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die aber hier den Rahmen sprengen würden. Mehr Information zur Aufbewahrung selbst finden Sie hier.

Aber aufgepasst! Verlieren Sie keinesfalls Ihren privaten Schlüssel (private key) und erstellen Sie Backups (aber keinesfalls digital).

Wie Sie dabei Ihr Geld nicht verlieren

Bitcoin sicher zu kaufen und zu halten ist ein komplexes Thema und es gibt viele Fallgruben. Im schlimmsten Fall führen diese zum Verlust Ihres Geldes. Wie oben beschrieben gibt es mehrere Varianten Bitcoin einfach und sicher zu kaufen. Sollten Sie sich aber unsicher fühlen empfehlen sich die folgenden Goldenen Regeln:

  • Verwenden Sie zunächst immer erst kleinere Summen für Ihre ersten Erfahrungen. Dies gilt für den Kauf selbst und vor allem für alle größeren Bitcoin Transaktionen, die Sie ausführen möchten.

  • Verwenden Sie immer nur seriöse und bekannte Anbieter und Lösungen. Wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein, dann ist es das auch.

  • Wie immer gilt: Verwenden Sie nur Passwörter mit hoher Sicherheit (Entropie) und verwenden Sie keinesfalls das gleiche Passwort für mehrere Zwecke.

  • Nehmen Sie anfangs Hilfe in Anspruch! Dies spart Ihnen Zeit, Nerven und unter Umständen sogar einen Totalverlust.

Immer noch unsicher?

  • Sie sind immer noch unsicher wie Sie Bitcoin in Österreich sicher und einfach kaufen können?

  • Sie haben noch weitere Fragen, zum Beispiel zu den Themen sichere Aufbewahrung oder zu Verkauf und Versteuerung?

Die Crypto-Berater geben Ihnen durch persönliche, punktgenaue und unabhängige Beratungen die Gewissheit die Sie brauchen für Ihren Einstieg in die faszinierende und spannende Welt von Bitcoin & Co.

Keine anderen Experten in Österreich bieten Ihnen sonst diese Art von persönlicher und zugeschnittener Beratung.

Nachdem mir klar war dass ich Bitcoin in mein Portfolio aufnehmen will, war ich nach mehreren Stunden Internetrecherche aber völlig verunsichert wie ich es einfach und sicher in Österreich kaufen kann. Zum Glück fand ich die Crypto-Berater! In einem persönlichen und maßgeschneiderten Gespräch hat mir Dr. techn. Silvester Sadjina freundlich und geduldig geholfen und ich fühle mich nun dank den Crypto-Beratern rundum sicher mit meinem Bitcoin-Investment!

Dr. Gerhard Friedman

Sparen Sie Zeit und Geld!

  • Bereits eine Stunde im persönlichen Gespräch mit einem unserer Crypto-Berater bringt Sie weiter als 10 Stunden Internetrecherche und reduziert das Risiko Ihr Geld zu verlieren beträchtlich.

  • Überlassen Sie Ihren Bitcoin Kauf nicht löchrigem und gar falschen Wissen aus fragwürdigen Quellen im Internet.

Sparen Sie Zeit und Geld und gehen Sie mit uns auf Nummer sicher!

Sie haben KEIN Risiko!

Wir sind so fest davon überzeugt Ihnen wirklich helfen zu können dass wir gerne jegliches Risiko voll auf uns nehmen:

  • Wenn Sie nach unserem Beratungsgespräch nicht zufrieden sind, schicken Sie uns einfach eine E-Mail und wir überweisen Ihnen den gesamten Betrag zurück.

  • Ohne weitere Fragen. Einfach so.

Schaffen Sie sich die Gewissheit die Sie wollen im persönlichem Gespräch mit einem unserer Crypto-Berater!

 

Ich freue mich auf unser Gespräch!

Ihr Dr. techn. Silvester Sadjina

PS: Die Crypto-Berater geben Ihnen durch persönliche, punktgenaue und unabhängige Beratungen die Gewissheit wie Sie einfach und sicher Bitcoin in Österreich kaufen. Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Gespräch mit einem unserer Experten hier.